Wenn Sie dieses Mail nicht korrekt lesen können, klicken sie bitte hier!


SALZBURG AIRMAIL
Dezember 2020

Schöne Feiertage


Servus, 

Unser Flughafen im Jahr 2020: Hasen hoppeln √ľber zumeist verlassene Vorfelder, Vogelschw√§rme nutzen die Ruhe des Flughafens - ein malerisches Naturschauspiel, ansprechend und unendlich frustrierend zugleich. Seit Anfang April befindet sich der Flughafen mehr oder weniger im Ruhezustand, die Mitarbeiter sind in Kurzarbeit und wir k√§mpfen uns Tag f√ľr Tag durch diese Krise, die keiner in diesem Ausma√ü auch nur erahnen konnte. Wir alle warten sehns√ľchtig auf den Zeitpunkt, wo wir wieder richtig anpacken d√ľrfen und mit unseren G√§sten gemeinsam zu nahen und fernen Zielen auf der ganzen Welt durchstarten k√∂nnen. Die Covid-19-Krise ist schlimm und fordert uns alle, aber wir lassen den Kopf nicht h√§ngen, denn 2021 muss einfach wieder besser werden! Momentan arbeiten wir flei√üig an unseren Zukunftsprojekten: Erneuerung der Terminal-Landschaft, Weiterentwicklung des Masterplans f√ľr gewerbliche Entwicklung und Modernisierung der Passagierprozesse. Und: wir bauen auf unsere langj√§hrigen MitarbeiterInnen und bilden sie in der Krise weiter aus. Wir hoffen auf den medizinischen Fortschritt und harmonisierte Reiseregeln, die ein gesundes und einfaches Reisen wieder erlauben. Gemeinsam mit unseren Partnern, den Reiseb√ľros, den Reiseveranstaltern, den Unternehmen vor Ort und den Fluggesellschaften gestalten wir die Zukunft, denn jeder von uns freut sich schon wieder auf den kommenden Sommer, wenn es dann wieder hei√üt - flieg ab Salzburg! 
Ich w√ľnsche fr√∂hliche Festtage und alles erdenklich Gute f√ľr das Neue Jahr!

Ihre Bettina Ganghofer, Gesch√§ftsf√ľhrerin Salzburger Flughafen GmbH


flydubai
©

Dubai fliegt auf Salzburg - flydubai kommt 2021!

Dubai bietet Urlaubern als auch Gesch√§ftsreisenden eine schnelle Verbindung in den arabischen Raum und eine weitere M√∂glichkeit, mit kurzen Umsteigezeiten die ganze Welt zu erreichen. Die Fl√ľge werden vom Terminal 3 in Dubai International (DXB) aus abgefertigt und bieten Reisenden optimale Verbindungen zu 155 Zielen zwischen den Emiraten und den Flydubai-Netzen - darunter Destinationen in Australien, China, dem Indischem Ozean, Japan, S√ľdasien und den Vereinigten Staaten.



Covid Teststation
©

PCR Tests: Covid-19-Teststation am Flughafen Salzburg

In der Check-in-Halle des Abflugterminals besteht t√§glich die M√∂glichkeit, einen PCR-Test zum Preis von ‚ā¨ 150,- durchzuf√ľhren. Den Befund erhalten Sie innerhalb von 36 Stunden. Am 24., 25. und 31. Dez. 2020 sowie am 1. Jan. 2021 ist die Teststation geschlossen.



Covid Maßnahmen
©

Reisen in Zeiten von Corona: Unsere Ma√ünahmen f√ľr Ihre Sicherheit

Aufgrund der weltweiten Coronavirus-Pandemie ist der internationale Luft- und Reiseverkehr weiterhin eingeschränkt. Um Passagieren und Gästen in dieser Zeit ein sicheres Reisen und einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, hat der Flughafen Salzburg zahlreiche Hygiene-Maßnahmen umgesetzt.




Biathleten
©

BMW IBU World Cup Biathleten landeten in Salzburg

Drei Sondermaschinen aus Finnland landeten am 7. Dezember mit knapp 420 internationalen Sportlern und Sportlerinnen in Salzburg, um beim BMW IBU World Cup in Hochfilzen ihr Können unter Beweis zu stellen. Der Auftakt des BMW IBU Biathlon Weltcup fand im finnischen Kontiolahti statt. Am zweiten Austragungsort in Hochfilzen in Tirol werden die Sportler/innen vom 8. bis zum 20. Dezember den 3. und 4. Weltcupwettbewerb bestreiten.


Weihnachtsgeschenk
©

Weihnachten ist die Zeit des Helfens

Auch wenn einige traditionelle Veranstaltungen am Salzburger Flughafen wegen Corona in diesem Jahr pausieren mussten, darf die Hilfe f√ľr Menschen in Notlagen nicht ausbleiben. K√ľrzlich √ľbergab der Flughafen je einen Spendenscheck an die Lebenshilfe Salzburg/Wals sowie an die Pfarre Maxglan.




"Wir m√ľssen bereit sein, uns von dem Leben zu l√∂sen, das wir geplant haben,
damit wir das Leben finden, das auf uns wartet."

‚Äď Oscar Wilde




Fl√ľge suchen & Buchen